Lebensart

Eine kulinarische Weltreise durch Berlin - 50 Küchen, eine Heimat

Die Geschmäcker der Welt zum Nachkochen: Die DW stellt im Special "50 Küchen, eine Heimat" Berliner Köche und Gastronomen vor, die Gerichte aus ihrer Heimat auftischen. Zu sehen online, als Buch und seit 9. Juni im TV.

Berlin ist nicht nur eine der faszinierendsten Metropolen Europas, Berlin ist auch ein Schmelztiegel der Nationen: In der deutschen Hauptstadt leben Menschen aus über 180 Ländern. Sie alle bringen ein Stück ihrer Heimat mit - und einige eröffnen Restaurants und servieren Spezialitäten aus ihren Herkunftsländern. Wo ließe sich direkter und sinnlicher der Geschmack der Welt erleben als in den Küchen dieser Restaurants?

Die Deutsche Welle präsentiert in Kooperation mit dem Stadtmagazin "tip-Berlin" am 18. Mai 2017 das crossmediale Projekt 50 Küchen, eine Heimat, das diese kulinarische Vielfalt auf mehreren Wegen erlebbar macht.

Crossmedia-Special über die multikulturelle Gastro-Szene Berlins

50 Küchen, eine Heimat ist der Titel eines einmaligen, crossmedialen Projektes, das eine TV-Serie, ein Online-Special sowie ein Buch umfasst. Vorgestellt werden 50 Berliner Restaurants, deren Köche oder Köchinnen Gerichte aus ihrer Heimat servieren. Zum Beispiel die in Zentralindien geborene Weltenbummlerin Aparna Aurora. Unzufrieden mit ihrem Job in der Modebranche, eröffnet sie 2014 das "Chutnify" im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg, das authentische südindische Küche serviert.

Video ansehen 00:33

50 Küchen, eine Heimat

Den Auftakt machte am 18. Mai das hochwertig gestaltete Paperback, das Restaurantführer und Kochbuch in einem ist. Außerdem gibt es zu jedem Rezept im Buch einen QR-Code. Der führt zum entsprechenden Kochvideo auf den Online-Seiten des DW-Specials, so dass sich der Nutzer die Zubereitung der Rezepte Schritt für Schritt ansehen kann. Das Buch und alle Videos sind zweisprachig - auf Deutsch und Englisch.

Gleichzeitig zum Buchlaunch, der in einer Abendveranstaltung in einem der teilnehmenden Restaurants gemeinsam mit allen beteiligten Gastronomen, dem Verlag und dem 50 Küchen-Team gefeiert wird, gehen die Online-Seiten der Deutschen Welle an den Start. Dort sind alle Videos und Rezepte sowie Hintergrundinformationen und Bildergalerien zu den Restaurants und dem jeweiligen Koch zu finden.

Seit 9. Juni 2017 zeigt die DW weltweit in der Sendung Euromaxx jeweils freitags eines der 50 Porträts von Berliner Köchen, Köchinnen und Gastronomen - auf Deutsch und Englisch. Jede Folge bietet Einblick in die aktuelle gastronomische Szene Berlins, stellt die manchmal abenteuerlichen Lebensumstände der Restaurantbesitzer vor und präsentiert ein spannendes Rezept aus einer der Küchen dieser Welt, das jeweils exklusiv für Euromaxx gekocht wird.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Albanian Shqip

Amharic አማርኛ

Arabic العربية

Bengali বাংলা

Bosnian B/H/S

Bulgarian Български

Chinese (Simplified) 简

Chinese (Traditional) 繁

Croatian Hrvatski

Dari دری

English English

French Français

German Deutsch

Greek Ελληνικά

Hausa Hausa

Hindi हिन्दी

Indonesian Bahasa Indonesia

Kiswahili Kiswahili

Macedonian Македонски

Pashto پښتو

Persian فارسی

Polish Polski

Portuguese Português para África

Portuguese Português do Brasil

Romanian Română

Russian Русский

Serbian Српски/Srpski

Spanish Español

Turkish Türkçe

Ukrainian Українська

Urdu اردو