Wissen & Umwelt

In Senegal bringt Demokratie den Klimaschutz voran

Eine Gruppe Frauen in Senegal ist dabei, ihre Gemeinde von Grund auf zu verändern. Sie haben das Thema Klimaschutz in die eigenen Hände genommen. Und das können sie, weil die Klimapolitik demokratischer geworden ist.

Video ansehen 07:05

Mitbestimmung beim Klimaschutz in Senegal?

Projektziel: Unterstützung der Zivilgesellschaft bei der Gestaltung und Umsetzung der Klimapolitik
Projektumsetzung: Finanzierung von Projekten, die die Zivilgesellschaft bei der Anpassung an den Klimawandel unterstützen
Projektgröße: Ghana, Kenia, Malawi, Marokko, Senegal
Projektfinanzierung: 1.199.775 € im Rahmen der Internationalen Klimaschutzinitiative

Steigender Meeresspiegel, Dürren, Überflutungen und Erosionen: Die Menschen, die am meisten unter den Folgen des Klimawandels leiden, sind oft auch diejenigen, die am wenigsten zu sagen haben, wenn Klimapolitik gemacht wird. Im Senegal hat sich die Kommunalregierung vorgenommen das zu ändern.  Frauengruppen haben die Initiative ergriffen, um ihre Gemeinden über die Auswirkungen des Klimawandels aufzuklären. Die örtliche Nichtregierungsorganisation “Enda Energie" — unterstützt von Germanwatch, die Frauengruppe "Dynamique Femme Association" und andere lokale Akteure haben bei allem ein Mitspracherecht: vom Bau von Dämmen bis zur Pflanzung von Mangroven. Die Projekte werden durch den "Green Climate Fund" finanziert. Dieser versucht die Zivilgesellschaft in Afrika bei der Anpassung an den Klimawandel und dessen Bekämpfung zu stärken.

Ein Film von Gerlind Vollmer

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Mehr aus Wissen & Umwelt

Albanian Shqip

Amharic አማርኛ

Arabic العربية

Bengali বাংলা

Bosnian B/H/S

Bulgarian Български

Chinese (Simplified) 简

Chinese (Traditional) 繁

Croatian Hrvatski

Dari دری

English English

French Français

German Deutsch

Greek Ελληνικά

Hausa Hausa

Hindi हिन्दी

Indonesian Bahasa Indonesia

Kiswahili Kiswahili

Macedonian Македонски

Pashto پښتو

Persian فارسی

Polish Polski

Portuguese Português para África

Portuguese Português do Brasil

Romanian Română

Russian Русский

Serbian Српски/Srpski

Spanish Español

Turkish Türkçe

Ukrainian Українська

Urdu اردو