Börse: DAX geht mit Minus ins Wochenende

Mit Enttäuschung aufgenommene Geschäftszahlen großer US-Unternehmen haben die Aktienmärkte zum Wochenschluss belastet. Der Dax ging am Freitag 0,7 Prozent tiefer bei 7102 Zählern aus dem Handel, hat damit aber auf Wochensicht 0,6 Prozent gewonnen. - Der Kurs des Euro ist am Freitag gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3710 (Donnerstag: 1,3716) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7294 (0,7291) Euro.

Mehr zum Thema

02:44 Min.
DW Nachrichten | vor 1 Std.

Enttäuschung in Varanasi

Aktuell Deutschland | vor 1 Std.

Mangelnde Aufarbeitung des Missbrauchs

02:15 Min.
DW Nachrichten | vor 2 Std.

Neuwahlen in Österreich