NIVEAUSTUFE B2, C1

Langsam gesprochene Nachrichten

Täglich von Montag bis Samstag findet ihr hier aktuelle Tagesnachrichten der DW – langsam und verständlich gesprochen. Neben der Audio-Datei zum Herunterladen (MP3) gibt es auch den vollständigen Text zum Mitlesen.

Niveaustufen: B2, C1
Medien: Audio, Text
Sprache: Deutsch

ÄLTERE NACHRICHTEN

EURE FAVORITEN

Eure Favoriten

Platz 1 | Langsam gesprochene Nachrichten

Langsam gesprochene Nachrichten von Samstag, dem 25. Mai 2019: Die US-Regierung führt die Spannungen mit dem Iran als Begründung an, um am Kongress vorbei 22 Waffenlieferungen an Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate und Jordanien in Gang zu setzen.

Eure Favoriten

Platz 2 | Spargel: das beliebteste Frühlingsgemüse

Video-Thema von Mittwoch, dem 22. Mai 2019: Der Frühling bringt nicht nur besseres Wetter, sondern sorgt auch für einen besonderen Genuss: Endlich ist wieder Spargelzeit. Viele Deutsche freuen sich das ganze Jahr über auf das edle Gemüse.

Eure Favoriten

Platz 3 | Zu Besuch im Schweizer Finanzmuseum

Alltagsdeutsch von Dienstag, dem 21. Mai 2019: In Zürich gibt es ein Museum, das einen unterhaltsamen und lehrreichen Einblick in die Welt der Aktien und Finanzen bietet. Von der „Mutter aller Aktien“ bis zum Brokerspiel ist alles dabei.

Eure Favoriten

Platz 4 | Der Scheinriese

Wort der Woche von Freitag, dem 17. Mai 2019: Ein Kinderbuchautor hat das Wort Scheinriese erfunden. Heute wird es auch in der Politik verwendet.

Eure Favoriten

Platz 5 | Schmetterlinge im Bauch

Sprachbar von Mittwoch, dem 22. Mai 2019: Verliebtheit und Liebe sind Gefühle, die international sind und gern in Sprachbilder gepackt werden. Manche ähneln sich, manche überhaupt nicht. Nicht jede Redewendung kann übersetzt werden. Ein kleiner Vergleich.

LANGSAM GESPROCHENE NACHRICHTEN ALS PODCAST

NACHRICHTENVOKABULAR VON A BIS Z

Albanian Shqip

Amharic አማርኛ

Arabic العربية

Bengali বাংলা

Bosnian B/H/S

Bulgarian Български

Chinese (Simplified) 简

Chinese (Traditional) 繁

Croatian Hrvatski

Dari دری

English English

French Français

German Deutsch

Greek Ελληνικά

Hausa Hausa

Hindi हिन्दी

Indonesian Indonesia

Kiswahili Kiswahili

Macedonian Македонски

Pashto پښتو

Persian فارسی

Polish Polski

Portuguese Português para África

Portuguese Português do Brasil

Romanian Română

Russian Русский

Serbian Српски/Srpski

Spanish Español

Turkish Türkçe

Ukrainian Українська

Urdu اردو