EU-Präsident Juncker auf Balkan-Tour

Jetzt live
12:00 Min.
Seit den 1970er Jahren ist Jean-Claude Juncker Politiker, doch ein Projekt erweist sich als besonders schwierig: Juncker will, dass die Balkan-Länder der EU beitreten - doch erst, wenn sie weitreichende Reformen umsetzen.

Jean-Claude Juncker auf seiner vielleicht schwersten Reise: In 4 Tagen geht es durch den Westbalkan, ein lange vergessenes, politisches Pulverfass. Staaten wie Serbien oder Albanien drängen nach Europa, Junckers Besuch weckt riesige Erwartungen. Endlich, so hofft man, meint die Europäische Union es ernst mit dem Beitritt. Und auch Juncker will es nochmal wissen. Doch was kann er hier wirklich versprechen? Und wen muss er enttäuschen? Der Onkel aus Brüssel - Jean-Claude Juncker und der Balkan. Eine Reportage von Lars Scholtyssyk.