Fußball: Duisburg macht die Frauen-Bundesliga spannend

Das Titelrennen in der Frauenfußball-Bundesliga ist wieder völlig offen. Der FCR Duisburg siegte in der Nachholpartie des 16. Spieltags 1:0 (0:0) beim 1. FFC Frankfurt. Tabellenführer bleibt aber Titelverteidiger Turbine Potsdam (40 Punkte), gefolgt von Frankfurt (39) und Duisburg (38). (ab,sid,dpa)

Mehr zum Thema

Aktuell Europa | vor 3 Std.

Anwalt bekennt Mitwirkung an Ibiza-Video

Aktuell Asien | vor 4 Std.

Studenten verbrennen in Westindien

Aktuell Deutschland | vor 5 Std.

Antisemitismus-Beauftragter in großer Sorge