Jüdisches Leben gehört zum Alltag in Chemnitz

Jetzt live
03:10 Min.
Uwe Dziuballa wurde in Chemnitz, damals Karl-Marx-Stadt, geboren und führt seit langem ein koscheres Restaurant in der Innenstadt. Immer wieder sieht er sich mit Anfeindungen konfrontiert, doch das Gefühl, hier zuhause zu sein, will er sich nicht nehmen lassen.

Mehr dazu

DW Nachrichten