Shroud: "Virtus Pro ist unser Kryptonit"

Nach dem Ausscheiden von Cloud9 bei den Intel Extreme Masters in Katowice spricht Mike "shroud" Grzesiek über den spannenden Turnierverlauf und die Perspektiven für das amerikanische CS:GO-Team.

Mit zwei Siegen und drei Niederlagen hat Cloud9 die Gruppenphase beim Intel Extreme Masters im polnischen Katowice nur knapp verpasst. Für shroud war vor allem das Format, in dem die Gruppenphase gespielt wurde, ein Problem. Im Interview mit ingame reflektiert der 22-Jährige den Turnierverlauf und die aktuelle Situation im Team von Cloud9. 

Mehr zum Thema