Sigmar Gabriel

Sigmar Gabriel war von November 2009 bis März 2017 SPD-Parteichef. Von Dezember 2013 bis März 2018 war er Stellvertreter von Kanzlerin Angela Merkel sowie Bundesaußenminister.

Zuvor war er Wirtschaftsminister im Kabinett Merkel. Von 2005 bis 2009 war Gabriel Bundesumweltminister in der großen Koalition. Bundesweit wurde er 1999 bekannt, als er das Amt des niedersächsischen Ministerpräsidenten übernahm.

1 | 38