Tischtennis: Boll stürmt ins EM-Halbfinale

Deutschlands bester Tischtennisspieler Timo Boll steht bei der Europameisterschaft in Danzig in der Runde der besten vier. Der 30-Jährige besiegte Adrien Mattenet aus Frankreich glatt mit 4:0-Sätzen. Damit hat Boll genau wie Irene Ivancan die Bronzemedaille sicher. Ivancan kämpft am Sonntag (16.10.2011) im Damen-Einzel gegen Margaryta Pesotska aus der Ukraine um den Finaleinzug. (az/dpa/sid)

Mehr zum Thema