Unwetter-Drama in Italien: Zahl der Todesopfer steigt

Jetzt live
01:37 Min.
Seit Tagen wird Italien von Unwettern geplagt. Allein auf Sizilien starben mindestens 12 Menschen. Besonders dramatisch: In Casteldaccia nahe Palermo kamen drei Kinder und sechs Erwachsene ums Leben als das Hochwasser eines Flusses ein Landhaus flutete.

Mehr dazu

DW Nachrichten

02:17 Min.
DW Nachrichten | vor 6 Std.

Junge Menschen und Europa

01:44 Min.
DW Nachrichten | vor 7 Std.

Selenskyi kündigt Neuwahlen an

02:23 Min.
DW Nachrichten | vor 7 Std.

Österreich: Kurz feuert Kickl

03:00 Min.
DW Nachrichten | vor 8 Std.

70 Jahre Grundgesetz