Zwei Umweltaktivisten erhalten Deutschen Afrika-Preis 2018

Jetzt live
05:46 Min.
Gerald Bigurube hat sein Leben dem Naturschutz gewidmet. Wesentlich hat er dazu beigetragen, diesen in Tansania zu stärken und etwa Wilderei einzudämmen. Ebenso engagiert setzt sich Clovis Razafimlalala in Madagaskar für den Erhalt der Regenwälder ein.

Mehr dazu

DW Nachrichten

02:22 Min.
DW Nachrichten | vor 5 Std.

Trauer um Niki Lauda

02:08 Min.
DW Nachrichten | vor 5 Std.

Exportschlager Grundgesetz

03:03 Min.
DW Nachrichten | vor 6 Std.

Kanzler Kurz unter Druck