EINLADUNG ZUM PRESSEFRÜHSTÜCK

Deutschlernen für die Generation Smartphone

Im Rahmen eines Projekts mit der Bundesagentur für Arbeit hat die DW neue, mobil verfügbare Angebote zum Erlernen der deutschen Sprache geschaffen. Kern des Projekts: der als Telenovela konzipierte Basiskurs „Nicos Weg“.

Deutschkurse | Nicos Weg || Headerbanner Kursübersicht (DW)

Hinzu kommen Angebote zur Vermittlung der lateinischen Schrift und zu Fachvokabular für verschiedene Berufe. Zielgruppe sind junge Menschen weltweit mit Interesse an Deutschland und der deutschen Sprache – und speziell Neuankömmlinge in Deutschland. Menschen, die hier studieren oder arbeiten möchten, Migranten und Geflüchteten soll die Integration erleichtert werden. Maxime der kostenlosen Onlinekurse: einfach und mobil Deutsch lernen.

Wir möchten Ihnen das Projekt vorstellen und laden Sie herzlich ein zu einem

Pressefrühstück

Termin: Montag, 9. Oktober | 9 Uhr

Ort: Haus der Bundespressekonferenz | Tagungsraum 5
Schiffbauerdamm 40 (Eingang an der Spreeseite/Ecke Reinhardtstraße) | 10117 Berlin

Gesprächspartner

  • Peter Limbourg, Intendant der Deutschen Welle
  • Christian Gramsch, Direktor DW Akademie
  • Dr. Britta Marschke, Geschäftsführerin der Gesellschaft für interkulturelles Zusammenleben, Berlin; Fachbeirat der DW-Bildungsprogramme
  • Dr. Andreas Wojcik, Pädagogischer Leiter des Instituts für berufliche Zukunft

Moderation: Maissun Melhem, Deutsche Welle

Anmeldung: Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie teilnehmen werden.

Kontakt: Simone Heuer | kommunikation.berlin@dw.com | T 030.4646-5009

Video ansehen 01:46

Beispielfolge: Emotionen ausdrücken

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads

Albanian Shqip

Amharic አማርኛ

Arabic العربية

Bengali বাংলা

Bosnian B/H/S

Bulgarian Български

Chinese (Simplified) 简

Chinese (Traditional) 繁

Croatian Hrvatski

Dari دری

English English

French Français

German Deutsch

Greek Ελληνικά

Hausa Hausa

Hindi हिन्दी

Indonesian Bahasa Indonesia

Kiswahili Kiswahili

Macedonian Македонски

Pashto پښتو

Persian فارسی

Polish Polski

Portuguese Português para África

Portuguese Português do Brasil

Romanian Română

Russian Русский

Serbian Српски/Srpski

Spanish Español

Turkish Türkçe

Ukrainian Українська

Urdu اردو